Kindertanz - Rhythmik in Dresden

noch ein freier Platz im PICCOLINA-Kurs für Kinder ab 2,75 Jahre:

Musik-, Tanz- und Bewegung(s) erleben

 

Freitag 16.00 - 16.45 Uhr

 

 

In Tradition der PICCOLINA-Lehrpläne beginnt die Ausbildung nach den Eltern-Kind-Kursen mit der Tänzerisch-Musikalischen Früherziehung ab 2,75 Jahre und kann mit Kooperationspartnern im Bereich Bühnentanz dann fortgesetzt werden. Weiterhin der Tradition folgend sind unsere Klassen klein sein (maximal 8 Kinder), so dass eine individuelle, hochwertige Ausbildung mit den Schwerpunkten Sprachförderung, Förderung motorischer Fähigkeiten mit altersgerechten Bewegungs- und Sportspielen, Haltungsschulung und Fußspielen, Förderung der musikalischen und tänzerischen Ausdrucksfähigkeit und der Einsatz von Entspannungsmethoden, gesichert ist. In größeren Abständen werden wir Ihnen unsere Unterrichtsergebnisse präsentieren und zu Mitmach-Stunden einladen.

 

Das Besondere an meinem Angebot ist selbstverständliches inklusives Arbeiten. In meinen Ausbildungsklassen gab es seit 1997 z.B. Kinder mit Sprach- und Kommunikationsschwierigkeiten, mit psychischen Auffälligkeiten, Kinder in physiotherapeutischer Behandlung (vor allem Skoliosen), ein Kind mit Down Syndrom und aktuell zwei Mädchen im Rollstuhl.

 

Die kleinen Klassen und meine langjährige Erfahrung mit dem Bereich des inklusiven Unterrichts machen es möglich, für alle ein freudbetontes Musik-Bewegungserlebnis zu schaffen, bei dem jedes Kind entsprechend seiner Fähigkeiten gefordert und gefördert wird. Inklusion ist bei uns kein Fremdwort.

 

 

Copyright © All Rights Reserved